Vita - Dr. Franziska Offermann

Seit mehr als vierzig Jahren darf ich Lebenserfahrung sammeln. Schule, Studium und Beruf in der Pharmazie förderten meinen klaren naturwissenschaftlichen Geist. Meine vier lebenden Kinder und mein verstorbener Sohn haben meine Einsichten und Empfindungen sehr vertieft und dazu beigetragen, mehr Aspekte in mein Leben zu integrieren. Auch die vielen Menschen, mit denen ich in mehr als fünfzehn Jahren Trauerbegleitung intensive Kontakte haben durfte, haben meinen Erfahrungsschatz sehr bereichert. Als zertifizierter Coach darf ich seit vielen Jahren auch im betrieblichen Umfeld Trauernde, Teams und Führungskräfte bei der Integration von Trauer unterstützen. Dabei sind die Haltung der gewaltfreien Kommunikation, die Prinzipien des NLP, der Motivierenden Gesprächsführung und der Achtsamkeit wichtige Grundlagen. Bei meiner Arbeit fühle ich mich getragen und geleitet von Empathie, Wertschätzung, Echtheit und Klarheit und vor allem durch die Gewissheit, dass Menschen über einen großen Schatz an Ressourcen verfügen, um aus sich selbst heraus positive Veränderungen bewirken zu können. Weiterhin haben Yoga, Meditations-und Entspannungstechniken, kreative Methoden, sowie Fortbildungen in Psychotraumatologie wohltuenden Einfluss auf meine Arbeit und mein Leben. Ich freue mich darauf, mit Ihnen eine Wegstrecke zu gehen!

Nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf.
Ihre Franziska Offermann