Trauer leben-Lebenskunst

05.05.2017–07.05.2017

Trauer leben-Lebenskunst

Worüber trauern wir? Wie  kann  man Trauer leben? Was hat Trauer mit Lebenskunst zu tun? Gemeinsam wollen wir erfahren, wie gute Trauer  in allen Lebensbereichen zu neuen Perspektiven und Lebensfreude führen kann. Sie sind eingeladen, eigene Verlusterfahrungen zu beleuchten und ganzheitlich Ihre persönlichen Kraftquellen kennen zu lernen, um in Zukunft das Leben in der gesamten Gefühlsbreite auskosten zu können. Dabei wählen wir aus Übungen der Achtsamkeit, kreativen Angeboten, körperorientierten Entspannungsmöglichkeiten, Imaginationsreisen und Methoden des NLP, sowie der gewaltfreien Kommunikation. Bitte bringen Sie bequeme, auch wetterfeste Kleidung mit.

Anmeldung über folgenden Link

https://www.mvhs.de/programm/themen/haus-buchenried/psychologie-philosophie-3125/E830018/

 

 

Ort: Haus Buchenried, Starnberger See, 82335 Berg-Leoni

Zurück