„Mit dem Körper das System stärken: Fürsorge und Selbstsorge auf neuen Wegen“

Vortrag Stabilisierung Fürsorge Selbstsorge

Mein Vortrag auf der Messe Leben und Tod: „Mit dem Körper das System stärken: Fürsorge und Selbstsorge auf neuen Wegen“ Menschen in Krisen „verschlägt es die Sprache“, sie fühlen sich „wie gelähmt“ oder ihr „Herz rast“. Wie wirken sich Belastungen auf den Körper, das „Nervenkostüm“ und somit auf das ganze System aus? Wie können Helfer […]

Weiterlesen… from „Mit dem Körper das System stärken: Fürsorge und Selbstsorge auf neuen Wegen“

Handlungsfähig in der Krise: stabil bleiben, Wohl finden

Stabil werden bei Trauer und Krise

Stabilisierung gelingt durch Stimulierung des ventralen Vagus, der den Sympathikus bremst und die betäubende Wirkung des dorsalen Vagus aufhebt.
Die beste Krisenprävention ist ein stetiges Training, die Bedürfnisse des Nervensystems in guten Zeiten zu erkunden und die Stimulierung des ventralen Vagus täglich zu üben.
Deshalb üben Sie täglich Selbstsorge. Suchen Sie jeden Tag nach Möglichkeiten, für Ihr Wohlbefinden zu sorgen. […]

Weiterlesen… from Handlungsfähig in der Krise: stabil bleiben, Wohl finden